logoover

Tower Treppe Kuwait

Im Rahmen einer Projektstudie wurde für das Hauptquartier des internationalen Konzerns KIPCO developments diese Glastreppe entwickelt die von der Rezeption hinauf führt in die Chef Etage.

Die Anforderung des Kunden war dass die Treppe nicht gehängt werden sollte. Durch das Podest und das allgemein Hohe Gewicht der Treppe war aber eine Stütze notwendig. Dies wurde gelöst durch das einziehen von Glasträgern die von den äußeren Säulen des Gebäudes bis unter die Treppe reichen.

Das Projekt befand sich im 52. Stock des oben abgebildeten Hochhauses.